For the best poker sites visit 888 poker and party poker bonus code
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 777 mal gelesen
Einsatz 29 von 39 Einsätzen im Jahr 2021
Kurzbericht: Verkehrsunfall LKW gegen PKW mit eingeklemmter Person
Einsatzort: Vilssöhl, 84149 Velden
Alarmierung Feuerwehr Velden :

am 24.07.2021 um 09:39 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
Velden 11/1
Velden 41/1
Bodenkirchen 40/1
Polizei
Vilslern 46/1
Rettungsdienst
Velden 10/1
Tattendorf 44/1

Einsatzbericht:

Überholmänover missglückt, Fahrer des Gegenverkehrs prallt nach Ausweichmanöver in LKW und wird schwer eingeklemmt, LA16, zwischen Velden/Vils und Vilsbiburg,, Gmd. Vilsbiburg, Lkr. Landshut, 24.07.2021   ca. 9.40 Uhr
 
Am Samstagvormittag gegen 9.40 Uhr ereignete sich auf der Kreisstraße LA16 zwischen Velden/Vils und Vilsbiburg kurz vor Hackelsberg (Gmd. Vilsbiburg) ein schwerer Verkehrsunfall. Ein LKW Fahrer befuhr die Kreisstraße in Richtung Velden/Vils und wurde dabei vom Fahrer eines Skoda Fabia überholt. Der Überholende übersah dabei einen entgegenkommenden Audi Fahrer, welcher in Richtung Vilsbiburg unterwegs war. Nachdem sich LKW, Skoda und Audi gestriffen hatten, versuchte der Audi Fahrer noch mit einer Vollbremsung auszuweichen, prallte dann aber seitlich frontal in den Lastwagen. Der Audi Fahrer wurde dabei in seinem Fahrzeug eingeklemmt und von den alarmierten Feuerwehren aus Velden/Vils, Vilslern, Tattendorf und Bodenkirchen aus dem Fahrzeug befreit. Der HVO Velden unterstützte den Rettungsdienst bei der Erstversorgung. Vertreter der Kreisbrandinspektion sowie der Einsatzleiter Rettungsdienst waren ebenfalls vor Ort. Nachdem der Fahrer mit schwerem hydraulischen Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreit war, kam er mit dem Rettungshubschrauber Christoph 1 in eine Klinik zur weiteren Behandlung. Der Unfallverursacher sowie der LKW Fahrer blieben unverletzt. Die Gemüseladung des LKW blieb augenscheinlich aufgrund der guten Ladungssicherung weitestgehend unbeschädigt. Die Kreisstraße war für rund zweieinhalb Stunden in dem Bereich vollgesperrt. Sowohl der Audi als auch der Lastkraftwagen erlitten wirtschaftlichen Totalschaden. Der Fahrer des Skoda konnte seine Fahrt nach der Unfallaufnahme fortsetzen. 
Die Polizeiinspektion Vilsbiburg hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. 
THL vom 24.07.2021  |  (C) Feuerwehr Velden (2021)THL vom 24.07.2021  |  (C) Feuerwehr Velden (2021)THL vom 24.07.2021  |  (C) Feuerwehr Velden (2021)THL vom 24.07.2021  |  (C) Feuerwehr Velden (2021)
THL vom 24.07.2021  |  (C) Feuerwehr Velden (2021)THL vom 24.07.2021  |  (C) Feuerwehr Velden (2021)THL vom 24.07.2021  |  (C) Feuerwehr Velden (2021)THL vom 24.07.2021  |  (C) Feuerwehr Velden (2021)
THL vom 24.07.2021  |  (C) Feuerwehr Velden (2021)
ungefährer Einsatzort:
2011 Einsatzinfo: THL.
Powered by Joomla themes