For the best poker sites visit 888 poker and party poker bonus code
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 483 mal gelesen
Einsatz 32 von 52 Einsätzen im Jahr 2017
Kurzbericht: Verkehrsunfall, Person eingeklemmt
Einsatzort: Preysing-Allee, 84149 Velden
Alarmierung Feuerwehr Velden :

am 26.08.2017 um 11:02 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
Velden 11/1
Velden 40/1
Velden 41/1
Johannes Velden 71/1
Bodenkirchen 40/1
KBM (Kreisbrandmeister)
BRK
Polizei

Einsatzbericht:

Pkw-Fahrer übersieht scheinbar Totalsperre und versucht auszuweichen. Dabei wird erleidet die Beifahrerin tödliche Verletzungen, der Fahrer wird schwerverletzt.

Fatal endete das scheinbare Ausweichmanöver eines 75jährigen Fahrzeuglenkers. Mit seinem Mercedes B 388 befuhr er, aus Richtung Passau kommend, die B 388. Auf dem Beifahrersitz befand sich seine 76jährige Gattin. Nach bisherigem Ermittlungsstand muss er dabei die unmittelbar an der Abzweigung zur Preysing Allee angebrachte Totalsperre der B 388 übersehen haben. Er versuchte offensichtlich nach links auszuweichen, das Fahrzeug prallte gegen eine Absperrbake und fuhr die Böschung hinunter. Anschließend  prallte es mit der Front auf die Gegenböschung. Der herbeigerufene Notarzt konnte vor Ort dann nur noch den Tod der Beifahrerin feststellen. Ihr Mann wurde mit schweren Verletzungen durch den Rettungswagen in das Krankenhaus Vilsbiburg verbracht. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sind bislang nicht bekannt. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf etwa 15500,- Euro.

Von der Staatsanwaltschaft Landshut wurde in Absprache mit der Polizei Vilsbiburg ein Gutachter zu Unfallstelle beordert. Dieser soll mittels eines unfallanalytischen Gutachtens den genauen Hergang rekonstruieren. Ebenso soll geklärt werden, ob ein technischer Defekt des Fahrzeugs ausgeschlossen werden kann. Durch den Polizeihubschrauber wurden Luftbilder von der Unfallörtlichkeit gefertigt. Die Absicherung der Unfallstelle erfolgte durch die Feuerwehr Velden. Zu größeren Verkehrsbehinderungen kam es nicht.

005924171

Medienkontakt: Polizeiinspektion Vilsbiburg, Hermann Vogelgsang, EPHK, 08741-96270

THL vom 26.08.2017  |  (C) Feuerwehr Velden (2017)THL vom 26.08.2017  |  (C) Feuerwehr Velden (2017)
ungefährer Einsatzort:
2011 Einsatzinfo: THL.
Powered by Joomla themes